Sie sind hier:  

"Die Einsatzkräfte wurden um 4.11 Uhr in die Anklamer Straße gerufen. Dort brannte es im Dachstuhl eines leerstehenden Gebäude direkt neben dem Theater.

 

Das größte Feuer flammte wenig später auf dem Recyclinghof an der Steinbecker Brücke auf. Dort brannte gepresster Müll in einer Ausdehnung von etwa 400 Quadratmetern.

Weil das Feuer drohte auf das anliegende Wohngebäude überzugreifen, wurden die Einwohner evakuiert. Nach Angaben von Einsatzleiter Günter Giermann konnten die Personen bereits wieder in ihr Haus zurück.

In den Morgenstunden hatten Polizei und Kreisverwaltung die Menschen in der Innenstadt aufgefordert, Türen und Fenster geschlossen zu halten. Es war nicht bekannt, ob gefährliche Plastikstoffe brannten. Ein Messwagen des Katastrophenschutzes hat stündlich die Belastung durch Giftstoffe in der Luft überprüft. Mittlerweile gab Einsatzleiter Mathias Herenz Entwarnung. „Es wurden keine erhöhten Werte gemessen.“ Im Nahbereich rund um den Brandort empfiehlt er am Sonntagvormittag wegen der Geruchsbelästigung die Fenster weiter geschlossen zu lassen.

Zu weiteren Bränden kam es in der Wolgaster Straße, in der Vitus-Behring-Straße und in der Makarenkostraße. In der Wolgaster Straße brannte auf dem Gelände von Greifenfleisch eine leerstende Halle. In der Makarenkostraße war ein Sperrmüllberg in Flammen gesetzt worden. Auf einem Parkplatz in der Vitus-Behring-Straße brannte ein Wohnwagen komplett nieder. Ein Auto wurde stark beschädigt.

Bei den insgesamt fünf Bränden sind etwa 100 Feuerwehrleute im Einsatz. Neben der Berufsfeuerwehr Greifswald und der Freiwilligen Feuerwehr Greifswald wurden die Wehren aus Levenhagen, Hinrichshagen, Kemnitz, Groß Petershagen, Mesekenhagen, Neuenkirchen, Wackerow und Loitz."

Katharina Degrassi

Quelle: OZ

Im Einsatz:

Fahrzeuge Stärke
Florian Neuenkirchen 23/1 1/7
Kater Neuenkirchen 91/1 1/0

  • 1
  • 2
  • 3
  • IMG-20161030-WA0005
  • IMG-20161030-WA0006
  • IMG-20161030-WA0007
  • IMG-20161030-WA0008
  • IMG-20161030-WA0012
  • IMG-20161030-WA0019
  • IMG-20161030-WA0021
  • IMG-20161030-WA0022
  • IMG-20161030-WA0023
  • IMG-20161030-WA0024

 

Suche

Nächste Termine

Jan
28

28.Jan.2022 18:00 - 21:00

Feb
5

05.Feb.2022 18:00 - 22:00

Feb
18

18.Feb.2022 18:00 - 21:00

Warnmeldungen

dwd