Sie sind hier:  

Die ersten kräftigen Sturmböen des Jahres 2019 haben die Wasserstände der Ostsee steigen lassen.

Sturmtief "Zeetje" zog mit Orkanstärke auch über unsere Gemeinde hinweg.

Gegen 11:45 Uhr wurden die Kameraden aus Neuenkirchen alarmiert, da zu diesem Zeitpunkt

die Alarmstufe 2 für das Hochwasser aktuell war. Das heißt für die Kameraden stündliche Deichkontrolle.

Mit dem TLF 16/25 ging es nach Leist um dort den Wasserstand zu kontrollieren.

Nach der Durchführung kehrten die Kameraden zurück ins Gerätehaus, wo sie verblieben bis die Alarmstufe wieder herab gesetzt wurde.

Mit 8 Kameraden waren sie an dem Deich in der Ortschaft Leist und 4 weitere Kameraden befanden sich noch in der Feuerwehr und sorgten für die Verpflegung der Kameraden.

Im Einsatz:

 Fahzeuge  Stärke
 Florian Neuenkirchen TLF 16/25  1/7

  • 20190102_123621
  • 20190102_123626
  • 20190102_124846
  • IMG-20190102-WA0022
  • IMG-20190102-WA0023
  • IMG-20190102-WA0024

Suche

Nächste Termine

Dez
9

09.Dez.2022 18:00 - 21:00

Dez
10

10.Dez.2022 18:00 - 23:00

Jan
6

06.Jan.2023 18:00 - 21:00

Warnmeldungen

dwd